MF 650-1300mm f/8.0-16.0 | Nikon F

999,00 €

Aktuell nicht verfügbar

Anschluss
Klimaneutraler Versand mit GLS KlimaProtect
Kostenlose Retoure innerhalb eines Monats
Bis zu 6 Jahre Garantie mit SamyangPLUS
Ratenzahlung möglich 3 bis 36 Monatsraten

Samyang MF 650-1300mm f/8.0-16.0 DSLR Objektiv für Nikon F

Set aus Samyang 650 - 1300 mm T2 Objektiv + Adapter für Nikon F


Riesiger Zoombereich für fast jede Tele-Anwendung
Mit dem Samyang MF 650-1300mm F8.0-16.0 T2 erhalten Sie ein ganz besonderes Objektiv. Der Aufbau dieses Vollformatobjektivs ist der eines klassischen Linsenobjektivs. Die Zoomfunktion wird jedoch nicht über eine Drehung am Gehäuse geregelt. Stattdessen ziehen Sie einfach das Objektiv von Hand auf die passende Länge und damit die gewünschte Brennweite. Eine Skala gibt die gewählte Brennweite und die dazugehörige Blende aus. Das Samyang MF 650-1300mm F8.0-16.0 T2 ist ein manuelles Schiebe-Zoomobjektiv.


T2-Adapter für verschiedenste Kameras
Das Objektiv verfügt über einen T2-Anschluss und kann somit per Adapter an die verschiedensten Kameras gebracht werden. In diesem Set ist ein Adapter auf Nikon F enthalten. Natürlich kann das Samyang MF 650-1300mm F8.0-16.0 T2 auch an kleineren Sensoren als Vollformat betrieben werden. Hierbei ergeben sich die üblichen Konsequenzen, nämlich ein entsprechender Crop-Faktor sowie eine minimierte Vignettierung. Mit dem Walimex pro 2x Konverter (Art. 12602) können Sie die Brennweite zusätzlich verdoppeln. Bei einem APS-C-Sensor zum Beispiel kommen Sie so auf einen Brennweitenbereich von 1.950 bis 3.900 mm!


Mehrfach vergütete Glaslinsen
Die verbauten Glaslinsen, 8 Linsen in 5 Gruppen, sind mehrfach vergütet, um eine optimale Abbildeleistung zu erreichen. Die typischen Effekte eines solchen Strahlenganges, wie zum Beispiel die chromatische Aberration, werden minimiert. Dieses Objektiv hat keine Irisblende verbaut, die Belichtung wird allein über die ISO und Belichtungszeit der Kamera geregelt. Die relative Öffnung von 1:8.0 erlaubt ein helles Sucherbild beim Einsatz draußen.


Innenfokussierung manuell
Das Schärfeziehen erfolgt manuell, die Fokussierung liegt innen. Damit ändert sich die äußere Form des Objektivs beim Fokussieren nicht, was bei auf einem Stativ exakt eingerichteten Objektiven ein großer Vorteil ist. Durch die stets maximale Öffnung des Strahlenganges können Sie beim Fokussieren mit maximaler Lichtausbeute arbeiten. Die Naheinstellgrenze liegt selbst bei 1300 mm Brennweite bei nur 5 Metern.


Robuste Metallkonstruktion
Das Samyang MF 650-1300mm F8.0-16.0 T2 ist fast komplett aus Metall gefertigt, und daher enorm stabil. Dennoch wiegt es nur knapp 2 kg. Eine um 360° drehbare Stativschelle ermöglicht den schnellen Wechsel zwischen Quer- und Hochformat. Das Objektiv kann natürlich auch in allen anderen Positionen arretiert werden. Kamera und Objektiv verbleiben auch bei geöffneter Fixierung sicher auf dem Stativ. Die Gegenlichtblende ist ebenfalls sehr stabil gefertigt und auf dem Objektiv verschraubt. Sie kann abgenommen werden.


Preiswerte Alternative
Das Samyang MF 650-1300mm F8.0-16.0 T2 bringt in seiner Brennweitenklasse respektable Leistung für wenig Geld. Bei großen Brennweiten steigt bekanntermaßen die chromatische Aberration, doch hier helfen diverse Softwares zuverlässig in der Nachbearbeitung. Beachten Sie, dass Sie auch ein stabiles Stativ brauchen, um Ihre Kamera mit diesem Objektiv exakt und sicher ausrichten zu können.


Anschluss: Nikon F
Objektivtyp: Manuelle Fokussierung
Blende: 8.0, 16.0
Lieferumfang und enthaltenes Zubehör

Dieses Zubehör ist beim Kauf dieses Samyang Objektivs gratis im Lieferumfang enthalten:

objektiv_schutzbeutel
1x Objektiv Schutzbeutel*
INKLUSIVE!

Außerdem ist folgendes Zubehör standardmäßig im Lieferumfang jedes Samyang Objektivs enthalten:

  • 1x Objektiv Frontdeckel
  • 1x Objektiv Rückdeckel
  • Fest verbaute Gegenlichtblende
*Abbildungen ähnlich